Samstag, 25. April 2015

Klettern an den Löwenzähnen

Überschreitung der drei Löwenzähne bei Schuttannen oberhalb von Hohenems.

Einstieg an der Westkante zur Überschreitung der Löwenzähne

Über den Kamm zur Nähmaschine

Blick zum Mittleren und Grossen Löwenzahn

Abseilen vom Grossen Löwenzahn über die Südwand
Links:
Topo Löwenzähne
Beschreibung der Tour auf Hikr.org
Luftaufnahmen Löwenzähne
Löwenzähne auf Youtube

Sonntag, 19. April 2015

Skitour zum Baslersch Chopf

Schöne und leichte Frühlingstour an der Flüela-Passstrasse mit genussvoller Firnabfahrt.

Sanfter Aufstieg vom Wägerhus

Der letzte Aufschwung zum Gipfel

Flüela-Passstrasse bei Tschuggen, im Hintergrund Pischahorn und Gorihorn

Sentisch Horn, der Nachbargipfel an der gleichen Route

Optional: der Hauptgipfel des Baslersch Chopf, zu Fuss

Abfahrt vom Baslersch Chopf

Hinunter zur Passstrasse

Tourendaten:
Gipfelhöhe Baslersch Chopf 2629 m (Wintergipfel 2605)
Aufstieg von Tschuggen an der Flüela-Passstrasse 690 Hm, Strecke 8.1 km
Zeitbedarf 3 Std. 30 Min., davon 2 Std. 10 Min. in Bewegung
Onlinekarte Swisstopo


GPS-Track:

Freitag, 10. April 2015

Skitourenwoche im Gemmigebiet

Das Gebiet am Gemmipass, an der Kantonsgrenze vom Wallis zum Berner Oberland gelegen, ist ein echtes Skitoureneldorado. Der Gipfelkranz rund um den Daubensee bietet beeindruckende Fernblicke in die Walliser Alpen. Im gemütlichen und geschichtsträchtigen Berggasthaus Schwarenbach sowie der Lämmerenhütte SAC fühlen sich die Wintergäste sofort willkommen.

Ostermontag, 06.04.2015: Sunnbüel - Unders Tatelishore - Schwarenbach

Das Untere Tatelishorn, von Sunnbüel aus gesehen

Aufstieg durch den Sagiwald

Riesiger Lawinenkanal bei der Sagiweid

Abfahrt Richtung Schwarenbach

Ankunft beim Berghotel Schwarenbach
Tourendaten:
Gipfelhöhe Under Tatelishore 2497 m
Anstieg 840 Hm, Abfahrt 710 Hm, Strecke 10.6 km

GPS-Track:



Dienstag, 07.04.2015: Schwarenbach - Wyssi Flue - Felshore

Übergang vom Schwarenbach zum Schwarzgrätli

Vom Schwarzgrätli Richtung Wyssi Flue

Super Pulverschnee

Im Aufstieg zum Felshore

Auf der Scharte beim Felshore

Zufrieden mit dem Spurenbild

Tourendaten:
Gipfelhöhe Wyssi Flue 2472 m, Scharte beim Felshore 2747 m
Anstieg und Abfahrt je 1400 Hm, Strecke 12.8 km

GPS-Track:


Mittwoch, 08.04.2015: Schwarenbach - Daubenhorn - Gemmi

Blick zum Wildstrubel und zur Lämmerenhütte (Bildmitte)

Aufstieg zum Daubenhorn

Auf dem Gipfel des Daubenhorns

1500 m Tiefblick vom Daubenhorn nach Leukerbad

Abfahrt zum Lämmerenboden

Daubenhorn mit dem ehemaligen Hotel Wildstrubel bei der Gemmi

Panorama von der Gemmi: Matterhorn & Co.

Langlaufloipe beim Daubensee

Tourendaten:
Gipfelhöhe Daubenhorn 2941 m
Anstieg und Abfahrt je 1080 Hm, Strecke 20.5 km

GPS-Track:


Donnerstag, 09.04.2015: Schwarenbach - Rote Totz - Lämmerenhütte

Anstieg vom Seestutz

Anstieg zur Rote Chumme

Zwischenabfahrt vom Rote Totz

Bei Gefallen bitte ankreuzen: Die Lämmerenhütte

Sonnenbad bei der gut besetzten Lämmerenhütte

Tourendaten:
Gipfelhöhe Rote Totz 2829 m
Anstieg 995 Hm (inkl. 200 Hm Zusatzabfahrt), Abfahrt 555 Hm, Strecke 10.8 km

GPS-Track:


Freitag, 10.04.2015: Lämmerenhütte - Wildstrubel - Engstligenalp

Wildstrubelgletscher in der Morgensonne

Gletschermund

Die letzten Meter am Gipfelhang

Ausblick vom Mittelgipfel ins Simmental

Glacier de la Plaine Morte, im Hintergrund der Mont Blanc

Abfahrt Richtung Grossstrubel

Die steile Schlüsselstelle beim Früestücksplatz

Abfahrt zur Engstligenalp

Engstligenalp mit Wildstubel im Hintergrund

Tourendaten:
Gipfelhöhe Wildstrubel Mittelgipfel 3243 m
Anstieg 805 Hm, Abfahrt 1340 Hm, Strecke 13.3 km

GPS-Track:



Links:
Onlinekarte Swisstopo
Webcam Gemmi
Webcam Sunnbüel